Mittwoch, 23. April 2008

Joghurtwaffeln mit Apfel


Apfelwaffeln

Joghurtwaffeln mit Apfel

1 Ei, Eigelb & Schnee
125 g Milch
150 g Joghurt
1 EL Ghee
1 Apfel
150 g Mehl
2 EL Vanillezucker
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
1/4 TL Gewürz, z.B. Zimt oder Chili

ergibt: 4-5 Waffeln

Eigelb, Milch, Joghurt und Ghee verquirlen, Apfel hineinraspeln und verrühren. Trockene Zutaten einrühren, Eischnee untermengen. Im vorgeheizten Waffeleisen goldbraun backen.

Pin It

3 Kommentar(e):

bolli meint:

Auch wenn ich gerade gut zu mittag gegessen habe, da würd ich jetzt nicht nein sagen...
ich hab leider kein Waffeleisen, was heisst leider! zum Glück, denn sonst würde ich nur Waffeln essen...

Nysa meint:

ich hab auch immer noch kein waffeleisen. aber immer wenn ich deine rezepte sehe habe ich das verlangen gleich eins kaufen zu gehen! lecker :-)

Stefan Vogt meint:

Das klingt sehr lecker und auch nicht zu kompliziert in der Zubereitung. Aber was bitte ist "Ghee"?