Montag, 27. Oktober 2008

Zimt-Mousse


Zimtmousse

Die zweite Hälfte des gestrigen Desserts: Nun hatte ich zwar schönes Tages- statt Kunstlicht, aber es war früher Morgen und ich noch zu verschlafen, um alle Fettabsonderungen der notgedrungen wieder erwärmten Ganache zu entdecken und wegzutupfen. Und natürlich hab ich auch die Mousse nicht heil aus dem Förmchen gekriegt ... Aber auch wenns aussieht wie aus der Frittenbude, geschmeckt hats immer noch ganz wuderbar. :-)

Zimt-Mousse   [ Cinnamon Mousse ]

250 g Milch
1 Zimtstange
25 g Jaggery
1 Prise Salz
Agar-Agar oder Agartine für 1/4 l Flüssigkeit
1 Eigelb
125 g Sahne, geschlagen mit
1 EL Vanillezucker

Form: 4 Ramequins oder kleine Tassen, gut vorgekühlt

Milch mit Zimt, Jaggery und Salz aufkochen, vom Herd nehmen und 1/2 Stunde ziehen lassen. Zimt entfernen. Ein paar Löffel Milch abnehmen und mit dem Eigelb glattrühren. Restliche Zimtmilch mit Agar aufkochen, 2 Minuten kochen lassen. Platte ausschalten, Eigelb einrühren und unter Rühren andicken. Abkühlen, aber nicht erstarren lassen (gelegentlich rühren). Sahne unterziehen. In Förmchen füllen und bis zum Servieren kalt stellen.

Mit Schokosauce (2 Teile Sahne, 1 Teil dunkle Schokolade) und Kürbiskern-Biskotten anrichten.

Pin It

9 Kommentar(e):

Robin Sue meint:

Ooh cinnamon mousse is so yummy looking! The jaggery sounds very interesting, I have never used it before. Beautiful picture!

Nathalie meint:

Ha, ha - Frittenbude !!!
Erstens ist es wirklich nicht schlimm ... und Hauptsache, es schmeckt (nachdem Du sooooo lange durchgehalten hast).

bolliskitchen meint:

Frittenbude, das ich nicht lache....Die Adresse der Frittenbude, die sowas macht, hätte ich gerne!

Gabi meint:

Zimtmousse - hmm, so ein Rezept fehlt mir noch in der Sammlung. Dazu schmecken bestimmt auch Birnen oder Bratäpfel - wird ausprobiert!

Eva meint:

Frittenbude, das ist echt der Witz des Tages ....das würde dir an jeder Frittenbude aus den Händen gerissen!!

Heidi meint:

Wo nehm ich bloß Jaggery her? Wenn du die Frittenbude eröffnest dann sag Bescheid;-)

Hedonistin meint:

@Robin Sue - You can use brown sugar instead of raw sugar or jaggery. With so small quantities as in this recipe you don't taste a difference.

@Gabi - Bratapfel klingt nach einer genialen Begleitung für die Mousse. Wird ausprobiert. :-)

@Heidi - Jaggery gibts beim Inder oder im Asia-Laden. Ansonsten nach Vollrohrzucker gucken, ist das Gleiche, oder einfach braunen Zucker nehmen. Ich hab gern Jaggery, weil er schon als Block daherkommt und so erst gar nicht klumpen kann. :-)

@All - Die Frittenbude bezog sich nur auf das hässliche erstarrte Fett. Man sollte auch in morgendlicher Eile feste Ganache nicht auf Stufe 12 in einer Pfanne schmelzen wollen. :-)

KochSinn meint:

Zimtmus hört sich gut an, wir ja auch schön langsam weihnachtlich.

Food is just a 4-letter word meint:

Wow, ich neide!